Link verschicken   Drucken
 

Denkpause

Klassen: 1-4

Raum: Denkpausenraum

Ziel: Förderung von Strategiedenken und komplexer Problemlösekompetenz

 

Die Denkpause ist eine vorbereitete Umgebung, die die Kinder durch verschiedene Materialien zum Nachdenken anregt. So finden die Kinder Knobelaufgaben, Denkspiele, Gesellschaftsspiele, Bücher und künstlerische Aufgaben vor. Die Aufgaben sind dabei zu ausgelegt, dass sie die Kinder vor ein Problem stellen, welches gelöst werden muss. Sie können allein, zu zweit oder im Team arbeiten.Kompetenzen wie Strategiedenken, Fairness und Verantwortung werden angewendet und erworben.

 

Die erlernten Verhaltensweisen stärken jedes Kind und tragen zur intellektuellen Entwicklung ebenso bei wie zur allgemeinen Persönlichkeitsentfaltung.